Vortragsabend mit Niko Paech in der Eberthalle Balingen

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch bei unserem Vortragsabend mit Niko Paech zum Thema "Wachstumskritik und Agrarwende"​!

Prof. Dr. Niko Paech ist einer der prominentesten Vertreter der Postwachstumsökonomie. 2008 bis 2016 am Lehrstuhl Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, lehrt und forscht er seit 2016 an der Universität Siegen mit einer außerplanmäßigen Professur für plurale Ökonomik. Er ist u. a. Autor des Buchs “Befreiung vom Überfluss: Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie” (2012).

Wann: 18.11.2022, 20 Uhr

Wo: Eberthalle Balingen